Veranstaltungen Bilder 2018

VERANSTALTUNGEN IM HAUS - 2018 - KARNEVAL 12.02.2018
Unsere Bewohner feierten am Rosenmontag nachmittags mit dem katholischen Besuchsdienst Karneval. Frau Koopmann steht in der Bütt und hält eine Rede.

Fruehlingskraeuter 03.03.2018
Zum heutigen Thementag, Frühlingskräuter, haben wir verschiedene Kräutertöpfe mit Alupapier umwickelt und zusammen mit einer laminierten Serviette auf die Tische platziert. Mit passenden Servietten wurde das Tischbild abgerundet. Am Vormittag wurden Quizrunden rund um das Thema Kräuter veranstaltet. Nachmittags war Herr Horstmann wieder im Haus und sorgte mit stimmungsvoller Musik dafür, die Bewohner auf das anstehende Abendbuffet vorzubereiten. Kleine selbstgebundene Kräutersträuße verströmten einen herrlichen Duft. Die Küche hat wieder köstliches Essen zubereitet. Ein Highlight war das selbstgebackene Brot.

Buffet 06.03.2018

Buffet 01.05.2018

Buffet 04.06.2018

Thementag Spargel 01.05.2018
Beim Thementag Spargel wurde die Tischdekoration aus passenden Servietten und frischem grünem und weißen Spargelbunden zusammengestellt. Frische Frühkartoffeln rundeten das Gesamtbild ab. Unsere Küche übertraf sich wieder einmal selbst und bereitete ein köstliches Abendessen zu. Die Bewohner konnten nciht genug von diesem herrlichen Spargelgericht bekommen.

Musikergruppe
Auch bei unserer zweiten Musikergruppe, weöche regelmäßig ins Haus kommt, füllte sich der Speisesaal Stück für Stück. Die Bewohner lauschten dem Gesang und der Musik aufmerksam.

Thementag am 03.07.2018

Sommerfest am 25.07.2018
Ab 14.30 Uhr füllte sich unser Platz unter der wunderschönen, alten Linde. Zur Begrüßung gab es für alle (die wollten) einen eigekühlten "Hugo" mit frischem Minzblatt. Herr Mix hielt die Begrüßungsrede und es wurde auf einen schönen, gemeinsamen Nachmittag angestoßen. Das Kuchenbuffet wurde eröffnet und die Gesangs- und Musikgruppe "Udo und Friends" sorgte für eine musikalische Untermalung. Ein weiteres Highlight war der Auftritt von "Tante Frieda" die mit einigen plattdeutschen Geschichten und Späße für schallendes Gelächter sorgte. Ebenso erheiterte uns das pantomimische Berufe-Raten von Birgit Dahmen und Carina Bräu. Am Abend versorgte uns die Küche mit einem leckeren Grillbuffet. Alle Anwesenden freuten sich über die köstlichen Speisen.

Herstellen von Limonade
Für unsere Limonade holten wir aus unserem Kräutergarten frische Minze. Diese wurden zusammen mit geschnittenen und ausgepressten Zitronen in einen großen Topf vermischt. Anschließend wurde noch jede Menge gekühlter Zitronensprudel hinzugegeben. Kräftig umrühren und fertig ist die wohlschmeckende Limonade. Das Rezept fand so großen Anklang das unsere Bewohnerin Frau D. um Zettel und Stift bat um sich das Rezept notieren zu können.

Quartalsgeburtstagsfeier am 04.10.2018
Am 1. Donnerstag jeden Quartals werden die Bewohner die in den letzten 3 Monaten Geburtstag hatten zu einem gemütlichen Kaffeenachmittag eingeladen. Die 6 Bewohner bekamen von der Betreuung einen schönen Biedermeyer-Strauß überreicht. Gemeinsam wurde in Erinnerungen geschwelgt und über Wünsch für die noch kommenden Jahre. Bei dieser Feier war eine Dame dabei die im September ihren 100. Geburtstag gefeiert hat. Auch sie berichtete davon wie es ist 100 Jahre alt zu sein.

Adventsbasteln am 22.11.2018
Beim ganztätigen Adventsbasteln waren alle Teilnehmer mit sichtlichem Eifer dabei. Die verschiedenen Arbeitsschritte teilten sich die Teilnehmer selbstständig ein. Einer schnitt die Papprollen in die richtige Breite. Einer suchte die farben aus, ein Anderer schnitt die Wolle in die vorgegebene Länge und sorget für Nachschub. Nun wurde fleißig gewickelt. Selbst die Herren der Schöpfung hatten sichtlich Spaß und waren von ihrem Tun nicht abzubringen. Auch unsere Pflege schaute rein und verbrachte einen Teil ihrer Pause damit Fäden zu binden. Am Ende konnte sich das Ergebnis sehen lassen.

Deko im Haus
Unser schönes Haus mit nächtlicher Weihnachtsbeleuchtung sowie unsere geschmückte Tanne bei Tageslicht und unsere minimalistische selbstgebastelte Weihnachsdeko zum dazu stellen.
Zudem haben wir auch dieses Jahr wieder an unsere fliegenden Gesellen aus der Natur gedacht. Eine Futterstation aus PET-Flaschen schmückt nun unser eines Bäumchen und am Anderen befindet sich ein gestalteter Drahtstern mit Meisenknödel.

VERANSTALTUNGEN IM HAUS - 2018 - QUARTALSGEBURTSTAGSFEIER 04.01.2018
Bei einem prickelnden Glas Sekt, einem schönen Stück Torte und Kaffee feierten wir die Geburtstage von 9 Bewohnern nach. Die Bewohner hatten im 4. Quartal 2017 Geburtstag.

Loeffelspiel 21.03.2018
Die Teilnehmer dieses Spiels bekamen jeweils einen großen Esslöffel in die Hand und mussten nun versuchen auf Diesem ein Ei zu balancieren und es, ohne das es runterfällt, an ihren Nachbarn weitergeben. Mit sichtlicher Freude und hoher Konzentration gelang es, zwar nicht immer, das Ei weiterzugeben. Aber zum Glück war es ja nur ein Kunststoffei, welches bei den Weg zum Boden fand.

80. Geburtstag von Herrn Wessel 24.02.2018
Zum 80. Geburtstag gab es einen herrlichen Blumenstrauß in leuchtenden Frühlingsfarben. Der Jubilar war sichtlich erfreut. Er bedankte sich bei Anja Kriegel, welche die Glückwünsche vom gesamten Haus überbrachte. Er bat sie allen Angestellten im Haus Mörsen seinen Dank auszurichten.

Buffetabend April 2018

Gartengruppe
Unsere kleine Gartegruppe freute sich, dass nun endlich die Zeit des Pflanzens und der Pflege der einzelnen verschiedenen Nutzpflanzen beginnt. Mit wachsamen Augen begutachteten sie das Treiben im Gemüsegarten. Gerne hätten sie mit angefasst, jedoch war es aus körperlichen Gründen nicht möglich. Dies bedauerten alle, jedoch hielt es sie nicht davon ab, mit vielen Ratschlägen uns zur Seite zu stehen.

Muttertag 13.05.2018
Zum Muttertag haben wir uns dieses Jahr etwas Besonderes einfallen lassen. Unsere roten Pappherzen, welche von verschiedenen Bewohnern ausgeschnitten worden waren, wurden mit einzelnen leckeren Himbeerbonbons bestückt. Bei der Verteilung am Muttertag gab es einen Wiedererkennungswert. Oft hörten wir mit einem schelmischen KLächeln: "Sind das nicht die Herzen, die wir ausgeschnitten haben?". Es freuten sich sichtlich alle Damen im Haus über dieses kleine Präsent und bedankten sich, dass wir an diesem Ehrentag an sie gedacht haben.

Thementag "Aus Neptuns Reich" am 07.08.2018
Leuchttürme, Schiffe und viele Dekorationsartikel zierten unseren Eingangsbereich und verschönerten die Tischdekoration. Am Vormittag ging es an den "eigenen Traumstrand". Die Bewohner konnten auf einem mit Sand ausgeschüttetem Tablett ihren eigenen Strand gestalten. Dafür wurden kleine Hölzer und Muscheln bereit gelegt. Abends gab es passend zum Thementag ein leckeres Buffet mit vielen verschiedenen Fischspezialitäten.

Weinfest am 04.09.2018
Am Vormittag erwartete die Bewohner eine Weinprobe. Es wurden 3 Weinsorten besorgt (weißer, roter und Rosé) und die Verkostung konnte losgehen. Dazu gab es Käse und Salzkräcker. Ergänzt wurde der Vormittag mit einem Quiz über Wein, z.B. Etiketten mussten erraten werden. Man sprach über Weinanbaugebiete und eigene Erfahrungen mit Wein. Herr Horstmann begleitet den Nachmittag musikalisch. Abends wurde dann ein deftiges Buffet mit verschiedenen Käsesorten, Zwiebelkuchen und vielem mehr serviert. Nach so einem reichhaltigen Abendessen durfte natürlich ein kleiner "Absacker" nicht fehlen, welchen die Bewohner sehr genossen.

Thementag Oktober am 02.10.2018
Es wurden bayrische Spezialitäten gereicht.

Kath. Andacht am 10.10.2018
Die katholische Pastorin Frau Birgit Hosselmann war da und hielt eine Predigt zum Thema "Erntedank". Gemeinsam wurde gesungen, wie z.B. "Lobe den Herren" und am Ende gabe sie jedem Anwesenden - je nach Wunsch - einen Hostie oder den Segen. Tatkräftig und liebevoll wurde die Andacht von den Damen des kath. Besuchsdienstes unterstützt.

Chantychor am 13.11.2018
Der Chantychor hatte Premiere bei uns im Haus. Gespannt wurde gewartet, was da wohl kommt. Alle Zuhörer waren sichtlich begeistert und es wurde z.T. mitgesungen und mitgesummt.

Gymnastikrunde am 05.12.2018
In unserer Gymnastikrunde sollten die Teilnehmer als Erstes erstmal die verschieden farbigen Chiffontücher an den Ecken zusammenbinden. Der so entstandene Kreis wurde im spontanen Wechsel nach rechts und nach links und wieder zurück gedreht, sowie hoch und runter bewegt. Dabei wurde der gesamte Oberkörper in Schwung gebracht. Für die Fortgeschrittenen unter den Teilnehmern haben wir noch Übungen für die Beine mit einfließen lassen. Anschließend sollten die Tücher wieder auseinander geknotet werdenn

Kohlfahrt 26.02.2018
Trotz der doch eisigen Temperaturen versammelten sich einige Bewohner und Bewohnerinnen, teilweise mit Angehörigen, zum heutigen Kohlgang. Warm eingemmummelt starteten wir. Natürlich durfte der Henkelbecher, mit dem Band zum umhängen, nicht fehlen, welche zwischendurch immer mal wieder mit warmen Apfelsaft, zum aufwärmen und zuprosten, aufgefüllt wurde. Bei einem kleinen Spiel wurde die Kohl-Königin und ihr König ermittelt. Nachdem alle wieder angekommen waren, wartete die Küche mit einem deftig, zünftigen Kohlessen für alle Bewohner des Hauses auf.

Besuch des Miniclubs 27.02.2018
Der Miniclub war wieder in Mörsen zu Besuch. Die Kindergartenkinder trugen gemeinsam mit ihren Erzieherinnen etwas vor. Es wurde gesungen und getanzt. Am Nachmittag war Herr Horstmann mit seinem Schifferklavier im Haus und sorgte für gute Stimmung. Es wurde wieder gesungen und getanzt. Ein rundum gelungener Nachmittag.

Buntes Blumenbeet
Dieses Jahr im Frühling zierten wieder hunderte von leuchtenden Tulpen, in verschiedenen Farben, unser großen Blumenbeet vor dem Haupteingang. Aber auch um unser Haus herum blühten die Frühblüher und bildeten einen farbenfrohen Rahmen.

Maifeiertag 01.05.2018
Zum Maifeiertag wurde, wie auch letztes Jahr zuvor, wieder ein Maibaum aufgestellt. In der Krone unserer Birke wurde unser selbstgestalteter Maikranz aufgehängt. Viele verschiedene bunter Bänder tanzten im Wind hin und her. Ein Genuss für jedes Auge.

Mini Club
Im Mai haben wir eine Einladung von unserem Mini Club bekommen. Gerne kamen wir dieser Einladung nach und überbrachten mit einer kleinen Abordnung von Bewohnern aus unserem Haus ein Geschenk. Bei der sommerlichen Hitze half an diesem Tag nur Schatten und gut gekühlte Getränke. Nachmittags trafen sich einige Bewohner wieder zur kreativen Stunde im Garten. Es wurde viel geschnippelt und geklebt. Der nächste Thementag kommt bestimmt.

Märchenstunde am 02.08.2018
Bei der Märchenstunde wurden den Bewohnern einige knifflige Aufgaben gestellt. So gab es z.B. einen Korb voller Gegenstände (wie z.B. einen Apfel). Die Bewohner zogen einen Gegenstand heraus und sollten gemeinsamen erraten zu welchem Märchen er gehöre. Dann wurden noch Zitate vorgelesen, welche ebenfalls dem richtigen Märchen zugeordnet werden mussten, wie z.B. "Knusper, knusper Knäuschen, wer knuspert an meinem Häuschen?".  Im Anschluss wurden noch Lieblingsmärchen vorgelesen. Die Bewohner hatten große Freude und fühlten sich in ihre Kindheit zurückversetzt.

Kreativstunde
Über mehrere Wochen haben die Bewohner in vielen Arbeitsschritten Marienkäfer-Glücks-Steine für unser Bingo gebastelt. Ein bisschen Glück braucht man beim Bingo auch. Erst mussten eine Reihe von Toffifees gegessen werden, da die Verpackung als Gießform für den Gips benötigt wurde. Der getrocknete Gips wurde von den Bewohnern geschliffen und anschließend rot angemalt, schwarze Pünktchen wurden aufgemalt und zum Schluss wurden Wackelaugen aufgeklebt.

Oktoberfest - Willkommen auf der Wies'n am 02.10.2018
Die Bewohner konnten im bayrisch (blau-weiß) geschmücktem Aufenthaltsraum bei bayrischer Festmusik, ihre Kräfte, Geschicklichkeit und den Siegeswillen bei diversen Spielen unter Beweis stellen. Dosenwerfen, Zielwerfen, Plättchen zum Turm stapeln, Pferderennen und Bierkrug-Duell standen auf dem Plan. Die Bewohner hatten große Freude und zwischendurch wurde der Fleiß mit Bremer Kluten und Marzipankartoffeln belohnt. Im Anschluss bekam jeder Bewohner ein Lebkuchen-Herz mit Sprüchen wie "Diva", "Bärchen" oder "Für Mutti" drauf. Das wunderbare Abendbuffet mit allerlei bayrischen Spezialitäten wie Weißwurst und Haxe kreierte wieder mal unser Küchenteam. Natürlich gehörte auch ein original bayrisches Oktoberfestbier dazu. Mit dem stießen die Bewohner auf einen schönen Tag an.

Buffet am 06.11.2018

Silvesterbuffet

Nikolausbuffet